SHERPA Initiative

Sherpa - Eine Initiative des Fördervereins für Knochenmarktransplantation in Hamburg e.V.

Wir begleiten Sie auf dem Weg durch die Stammzell-/ Knochenmarktransplantation.

Das machen wir bereits seit dem Jahr 1999.

 

Wer sind wir?

Wir sind ehemalige Patientinnen und Patienten, die eine Knochenmark-transplantation (KMT) erhalten haben. Zu unserer Gruppe gehören auch Angehörige von Patienten sowie Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Klinik für Stammzelltransplantation am Universitätsklinikum Hamburg- Eppendorf (UKE).

 

 

Was bedeutet „Sherpa“?
Sherpas werden die einheimischen Bergführer im Himalaya-Gebirge genannt. Als Ortskundige helfen sie Bergsteigern, ihr Ziel zu erreichen. So möchten auch wir unseren Einsatz für zukünftige und ehemalige Patienten verstanden wissen.

Was bieten wir?

Informationen

zu dem Thema Stammzell-/ Knochenmarktransplantation.

 

Unterstützung
bei auftauchenden Fragen und Sorgen. Wir können Patientinnen

und Patienten vermitteln, die über ihre persönlichen Erfahrungen während ihrer Therapie berichten möchten.

 

Begleitung
Auf Wunsch bieten wir auch persönliche Besuche während der

Zeit der Akutbehandlung an.

Wie erreichen Sie uns?
Frau Ute Hennings

Musiktherapeutin,

Psychoonkologin
(040) 7410 - 54246, hennings@uke.de

Sherpa "goes on air"

Am 10. November 2015 hat das Deutschlandradio Kultur eine kurze Reportage über uns gesendet. Eine Journalistin hat ein Mitglied von uns interviewt und bei einem Patientenbesuch begleitet.


Hören Sie doch mal kurz zu, wenn Sie möchten ... zur Reportage >

Hier finden Sie unseren Flyer zum Angucken oder Herunterladen.

Rykä Frauenlauf!

Der 16. Rykä Frauenlauf Hamburg findet am Sonnabend, den 13.8.2016, wieder im Stadtpark statt. Von jeder Anmeldung geht 1,- Euro als Spende an den Förderverein. Besuchen Sie uns dort an unserem Stand mit leckerem Kuchen. Nähere Infos und Anmeldung finden Sie hier.

Neuer Massagestuhl!

Die stationären KMT-Patienten haben einen neuen Massagestuhl bekommen. Lesen Sie hier mehr.

Polyneuropathie!

Die Hamburger Krebsgesellschaft e.V. hat eine neue Broschüre über dieses wichtige Thema mit vielen nützlichen Informationen und hilfreichen Tipps herausgegeben. Den Patientenratgeber finden Sie hier.

Aktuelle Nachrichten!

Die neue Sommer-"Nachrichten" Ausgabe ist erscheinen - unter anderem mit einem Artikel über das 1. Treffen eines Stammzellempfängers mit seinem Spender. Download

DLH-Info-Zeitung!

Die Deutsche Leukämie- & Lymphom- Hilfe (DLH) bringt dreimal im Jahr eine sehr informative Info-Zeitung heraus, u.a. mit Berichten über neue Entwicklungen von Behandlungsmethoden. Hier geht es zur DLH-Info-Zeitung.

Langzeitnachsorge!

Im Rahmen des 3. Hamburger Patientenkongresses "Lena 2016" gibt es auf der Webseite sehr hilfreiche Informationen zur Langzeitnachsorge und speziellen Themen.

Downloads

Hier finden Sie alle Downloads im Überblick.